Zielgruppen

Schullogin wird für die folgenden Zielgruppen angeboten:

  • Schülerinnen und Schüler an Schulen in öffentlicher Trägerschaft
  • Lehrkräfte an Schulen in öffentlicher Trägerschaft

Schulen in freier Trägerschaft verwenden derzeit i.d.R. nicht die nötige Schulverwaltungssoftware SaxSVS bzw. SaxSVS-BBS. Damit ist der automatische Abgleich nicht möglich. Sollten Sie dennoch Interesse haben, wenden Sie sich bitte an support@schullogin.de. Unsere Vision ist es, Schullogin für alle sächsischen Schulen anbieten zu können.

In Sachsen gibt es zwei zentrale IDM Systeme, die im Schulumfeld genutzt werden.

Schullogin ist für den pädagogischen Bereich, also den Einsatz im Unterricht gedacht. Damit ist in Schullogin die Zusammenarbeit zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften integraler Bestandteil.

Schulportal dagegen deckt die Rechteverwaltung im Verwaltungsumfeld der Schule ab. Damit ist im Schulportal die Zusammenarbeit mit dem Institutionen SMK, LaSuB zwischen Lehrkräften und Schulleitungen primär im Fokus. Schülerinnen und Schüler haben keinen Zugang zum Schulportal.

Aufgrund dieser klar abgrenzbaren Kontexte / Anwendungsfälle und um zu vermeiden, dass Verwaltungsprozesse durch die Zusammenführung von Pädagogischen- und Verwaltungslogin für Schülerinnen und Schüler exponiert werden, sind diese Netze strikt getrennt.

Dieses Prinzip wird derzeit auch für die SVN Rechner genutzt. Weitere Informationen finden sich beim Bildungsportal des Landes Niedersachsen oder auch beim BSI.